HOISIN STIR FRY

Die Kichererbsen Fettuccine im Salzwasser kochen.

In einer heißen Pfanne Öl hinzufügen und die Champignons anbraten. Nach einer Minute die Paprika und die Bohnen dazugeben, 5 Minuten kochen lassen. Mit Sojasauce würzen und zu den gekochten Kichererbsen Fettuccine geben. In die Hoisin-Sauce geben und eine weitere Minute köcheln. Mit einem Spiegelei darüber servieren.

Voila… Enjoy… Just Taste!

ZUTATEN

  • 100 g gekochte Kichererbsen Fettuccine
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 30 g Shiitake-Pilze, in Scheiben geschnitten
  • 1 rote Paprika, in Streifen geschnitten
  • 30 g französische Bohnen
  • 1 EL Sojasauce
  • 2 EL dicke Hoisinsauce
  • 1 Ei
Rezept teilen
Email
WhatsApp
Twitter
Facebook
Telegram
XING

Zertifikate

DE-ÖKO-006

Zahlungsart

Socialmedia