EDAMAME SPAGHETTI MIT SCHWEINEFLEISCH SÜSS-SAUER

Die Edamame Spaghetti im Salzwasser kochen.

Sesam in einer Pfanne ohne Öl rösten. Aufpassen, dass dieser nicht verbrennt. Herausnehmen und beiseitestellen. Öl in der Pfanne erhitzen, Fleisch darin braten und mit SPZ würzen. Nach 5 Minuten die Zwiebeln und den Knoblauch hinzufügen und 1 Minute köcheln lassen. Danach die Paprika und Pilze hinzufügen und 5 Minuten unter regelmäßigem Rühren weiter köcheln. Jetzt die süß-saure Sauce hinzufügen und für weitere 2 Minuten köcheln. Danach die Sauce mit den Nudeln vermischen.

Voila… Enjoy… Just Taste!

ZUTATEN

  • 100 g Edamame Spaghetti, gekocht

SAUCE

  • 100 g Bio Schweinefleischstücke, in
    Würfel geschnitten
  • 20 g gelbe Paprika, in Stücke geschnitten
  • 20 g rote Paprika, in Stücke geschnitten
  • 20 g rote Zwiebeln, in Scheiben
    geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert
  • 1 EL Öl, zum Erhitzen geeignet
  • 20 g Champignon, in Scheiben
    geschnitten
  • 4 EL süß-saure chinesische Sauce
  • SPZ (Salz, Pfeffer, Zucker)
  • 1 El gerösteter Sesam
Rezept teilen
Email
WhatsApp
Twitter
Facebook
Telegram
XING

Zertifikate

DE-ÖKO-006

Zahlungsart

Socialmedia