SÜßKARTOFFEL FETTUCCINE BOWL MIT GARNELEN & MANGO von a.la.antonia

  1. Koche die Süßkartoffel Fettuccine im Salzwasser und lass sie auskühlen während du mit dem Rezept vorfährst. 
  2. Schäle die Mango und schneide sie in Streifen, schneide die Frühlingszwiebel in feine Scheiben. Wasche die Kräuter und die Garnelen. Hacke die Chili fein.
  3. Bring eine Pfanne auf große Hitze und mariniere in der Zwischenzeit die Garnelen mit dem Senf. Brate die Garnelen bis sie knusprig sind, ca 4-5 Min.
  4. Mische alle Zutaten für das Dressing zusammen.
  5. In einer großen Schale platziere zuerst die Süßkartoffel Fettuccine, beträufel sie mit etwas Sesamöl und verteile eins nach dem anderen die Garnelen, Mango, Cashews, Frühlingszwiebel und Kräuter darauf. Begieße alles mit dem Dressing und mische es vor dem Genießen kurz durch! Enjoy 🙂

ZUTATEN

  • 100 g Süßkartoffel Fettuccine
  • 300 g Bio Garnelen
  • 1 Reife Bio Mango
  • 30 g Bio Cashews, geröstet
  • 2 Bio Frühlingszwiebel
  • 1 Bund frische Kräuter, ich habe Koriander, Minze und Thai-Basilikum benutzt
  • 1 EL Dijon-Senf
  • Etwas Sesamöl

FÜR DAS DRESSING

  • ½ Bio Limette
  • 2 EL Fisch Soße
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 EL Sojasoße
  • 1 EL Ahornsirup
  • ½ Chili, je nachdem wie scharf du es magst
Rezept teilen
Email
WhatsApp
Twitter
Facebook
Telegram
XING

Zertifikate

DE-ÖKO-006

Zahlungsart

Socialmedia