FRÜHLINGSHAFTE SÜßKARTOFFEL FETTUCCINE von a.la.antonia

1. Halbiere die Zwiebel, dann schneide sie in dünne Scheiben. Schneide den Tofu und den Paprika in kleine Würfel und den Paprika in kleine Stücke, sowie die inneren Blätter des Pak Choi grob in breitere Streifen.

2. Bringe eine Pfanne mit 1 EL Öl auf große Hitze und brate den Tofu ca. 1 Min. pro Seite knusprig an und nimm ihn aus der Pfanne. Brate die Zwiebeln und den Pak Choi in derselben Pfanne für 3-4 Min. an. Lösche alles mit der Fischsauce ab.

3. Koche die Süßkartoffel Fettuccine im Salzwasser.

4. In einem Glas vermische alle Zutaten für das Dressing. 

5. Vermische die gekochten Süßkartoffel Fettuccine mit dem Dressing und dem Gemüse, presse noch ein wenig Limettensaft darüber und rühre gut um. Toppe mit den Erdnüssen und genieße es am besten sofort 🙂 

ZUTATEN

  • 100 g Süßkartoffel Fettuccine
  • 250 g Bio Tofu
  • 1 kleiner Bio Pak choi 
  • 1 Bio Paprika, ich habe eine gelbe benutzt
  • 1 Bio rote Zwiebel
  • 1 TL Erdnüsse, geröstet
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Fischsauce

SAUCE

  • Saft einer ½ Bio Limette
  • 2 EL Sesam-dressing oder Tahini
  • 1,5 EL Sojasoße
  • 1,5 EL Reisessig
  • 1 EL Wasser
  • 1 TL Süßungsmittel, ich habe Reissirup verwendet
Rezept teilen
Email
WhatsApp
Twitter
Facebook
Telegram
XING

Zertifikate

DE-ÖKO-006

Zahlungsart

Socialmedia