Pasta bei Diabetes – geht das überhaupt? Ja – Mit Just Taste!

In Deutschland leiden schätzungsweise 7 Millionen Menschen unter Diabetes. In Österreich sind es etwa 600.000 Diabetiker. Ganz genaue Zahlen gibt es hier nicht, denn bei vielen Menschen wird die Erkrankung garnicht erst diagnostiziert. Wer unter dieser Erkrankung leidet, muss seinen Lebensstil und vor allem seine Ernährung anpassen. Viele setzen dabei auf eine kohlenhydratarme Ernährung und verzichten ganz oder teilweise auf Weizenprodukte wie Nudeln. Just Taste bietet fünf verschiedene Pastasorten, die alle ganz ohne Hartweizen auskommen und mit bis zu 80 Prozent weniger Kohlenhydraten auch für eine Low Carb Ernährung geeignet sind.

Just Taste - Pasta aus Hülsenfrüchten mit weniger Kohlenhydraten

Pasta ist nicht nur sprichwörtlich in jeder Munde, sondern tatsächlich. Nudeln sind Sattmacher, sie passen zu vielen Gerichten und Soßen und sie stellen für viele das absolute Soulfood dar. Und auf ein echtes Seelenfutter wie Nudeln möchte niemand gerne verzichten. Pastaliebhaber mit Diabetes müssen allerdings häufig den Verzehr herkömmlicher Nudeln reduzieren, da diese den Blutzuckerspiegel stark ansteigen lassen können. Viele Diabetiker setzen beim Umgang mit ihrer Erkrankung auf eine Low Carb Ernährung. Das bedeutet, sie verzichten auf Kohlenhydrate oder nehmen diese nur in geringen Mengen zu sich. Herkömmliche Nudeln aus Hartweizengrieß enthalten in der Regel viele Kohlenhydrate und dürfen bei vielen Diabetikern nicht regelmäßig auf dem Speiseplan stehen. Wer trotz einer kohlenhydratreduzierten Ernährung nicht auf Nudeln verzichten möchte, liegt mit der Pasta von Just Taste genau richtig.

Die Just Taste Gemüsepasta Pasta besteht aus Kichererbsen, Black Beans, Edamame oder Süßkartoffeln. Gerade die Pasta aus Hülsenfrüchten eignet sich perfekt für eine kohlenhydratarme Ernährung. Hülsenfrüchte gehören zu den ältesten Kulturpflanzen und liefern jede Menge Protein und Ballaststoffe. Für die Just Taste Gemüsepasta werden nur ein bis zwei Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau verwendet. Die Pasta kommt ganz ohne Hartweizengrieß aus und hat bis zu 80 Prozent weniger Kohlenhydrate als normale Weizennudeln.
Ein niedriger glykämischer Index spricht ebenfalls für Pasta aus Hülsenfrüchten. Ein weiterer Bonus: Die Nudeln aus Edamame, Black Beans und Kichererbsen sind glutenfrei. Sie sind ebenso einfach in der Zubereitung wie normale Nudeln aus Hartweizengrieß können warm oder kalt gegessen sowie mit Soßen, Pesto, Fleisch, Fisch und Gemüse ganz nach Lust und Laune kombiniert werden. Für Diabetiker und eine Low Carb Ernährung eignen sich vor allem unsere Black Bean Spaghetti und unsere Edamame Spaghetti. Auch unsere anderen Sorten passen natürlich in eine ausgewogene Ernährung. Bei der Süßkartoffel Pasta müssen Diabetiker jedoch auf den Gehalt an Kohlenhydraten achten und dies entsprechend einplanen.

Du hast Lust auf Nudeln, die auch in eine kohlenhydratarme Ernährung passen? Dann schau dich jetzt gleich bei Just Taste um und lerne erfahre mehr über unsere Just Taste Gemüsepasta und was du alles damit zaubern kannst.

Hast du Fragen?

Hast du Fragen dazu oder würdest gerne mehr erfahren?

Dann schreibe uns gerne worum es geht an info@justtaste.de
(oder +49 – 9122 – 9837185).
Wir melden uns so schnell wie möglich bei dir zurück!


Zertifikate

DE-ÖKO-006

Zahlungsart

Socialmedia