CREMIGE LACHSNUDELN

In einer heißen Pfanne Öl hinzufügen und zuerst den Knoblauch und den Lachs anbraten.

Nach 3 Min. Sahne hinzufügen und würzen.

Die Bohnen Spaghetti im Salzwasser kochen.

Noch 1 Minute kochen lassen und über den Nudeln servieren.

Beenden Sie die Pasta mit frischem Dill.

  • 120gr gekochte schwarze Bohnenspaghetti
  • 100gr Lachs gefüllt
  • 1 EL Öl
  • 1 Knoblauchzehe, gewürfelt
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 50ml Doppelrahm
  • Frischer Dill
Rezept teilen
Email
WhatsApp
Twitter
Facebook
Telegram
XING

Zertifikate

DE-ÖKO-006

Zahlungsart

Socialmedia