EDAMAME SPAGHETTI MIT GARNELEN & TOFU von a.la.antonia

  1. Koche die Edamame Spaghetti im Salzwasser.
  2. Schneide das Gemüse und den Tofu in gleich große Stücke und den Schnittlauch in Röllchen. Mariniere Tofu und Garnelen mit dem Senf. 
  3. Bring eine Pfanne mit 2 EL Öl auf große Hitze und füge die Garnelen und Tofu hinzu​​. Brate beides für 5 Min. an, drehe sie dabei gelegentlich um, damit sie von allen Seiten braun und knusprig werden, würze mit Salz & Pfeffer und stelle sie beiseite. Röste das Gemüse in derselben Pfanne ca. 3-4 Min. lang an, bis es knusprig aber nicht durchgegart ist.
  4. Reduziere die Hitze ein wenig, füge die geschälten Tomaten und die Gemüsebrühe hinzu und lasse alles ca. 5-10 Min. köcheln. Rühre die Pasta in die Soße.
  5. Richte die gemischten Edamame Spaghetti auf einem tiefen Teller an und bestreue sie mit dem Schnittlauch. Guten Appetit 🙂

ZUTATEN

  • 100 g Edamame Spaghetti
  • 100 g Bio Tofu
  • 150 g Bio Garnelen
  • 100 g Bio Karotten
  • 2 Bio Frühlingszwiebel
  • 250 g geschälte Tomaten
  • 2 EL Dijon-Senf
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 2 EL Öl
  • Schnittlauch zum Garnieren
Rezept teilen
Email
WhatsApp
Twitter
Facebook
Telegram
XING

Zertifikate

DE-ÖKO-006

Zahlungsart

Socialmedia