ROTKOHLPESTO von a.la.antonia

1.  Reibe den Parmesan und entferne die äußeren Blätter des Rotkohls. Putze ihn ein wenig und schneide ihn in feine Streifen. Röste die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl.

2. Koche die Edamame Spaghetti im Salzwasser.

3. In einem hohen Rührgefäß püriere Rotkohl, Käse, Pinienkerne und Knoblauch mit Olivenöl und Wasser bis ein cremiges Pesto entsteht. Schmecke mit Salz & Pfeffer ab.

4. Auf einem Teller richte zuerst die Edamame Spaghetti an und toppe sie mit dem Pesto. Rühre vor dem Genießen noch einmal um. Enjoy 🙂

ZUTATEN

  • 100 g Edamame Spaghetti
  • 250 g Bio Rotkohl
  • 100 g Bio Parmesan
  • 50 g Bio Pinienkerne
  • 70 ml Bio Olivenöl
  • 1-2 Bio Knoblauchzehen, gepresst
  • 5 EL Wasser, oder mehr wenn du das Pesto etwas flüssiger magst
  • Salz & Pfeffer, nach Geschmack
Rezept teilen
Email
WhatsApp
Twitter
Facebook
Telegram
XING

Zertifikate

DE-ÖKO-006

Zahlungsart

Socialmedia